AGB
IND Berlin

1. Geltungsbereich
1.1. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Verträge zwischen uns, IND Berlin, Inhaberin Julia Nina Walter, Budapester Straße 38-50, 10787 Berlin, und dem Kunden.

1.2. Sie gelten auch für alle zukünftigen Verträge mit dem Kunden sowie für zukünftige an ihn zu erbringende Lieferungen und sonstigen Leistungen und bei ständigen Geschäftsbeziehungen auch ohne erneuten ausdrücklichen Hinweis für künftige Angebote, Lieferungen und Leistungen an den Kunden.

1.3. Unsere AGB gelten auch bei widersprechenden AGB des Kunden und gehen diesen vor, soweit nichts anderes vereinbart ist.

2. Versand, Versandkosten und Lieferzeit
2.1. Der Versand erfolgt nach Eingang des Kaufpreises bei uns.

2.2. Pro Auftrag berechnen wir Versandkosten i.H.v. 4,90 € brutto für Warensendungen nach Deutschland. Innerhalb der EU fallen Versandkosten i.H.v. 8,50 € an. Bei einem internationalen Versand zu einer Adresse außerhalb der EU fallen 25,00 € Versandkosten an.

2.3. Die Lieferzeit kann variieren. Dies hängt davon ab, ob die Ware vorrätig ist oder erst angefertigt werden muss. Auch ist die Lieferzeit vom jeweiligen Zustelldienst abhängig. Die Ware wird spätestens innerhalb von 10 Werktagen nach Bestellung geliefert, soweit nicht ein anderes vereinbart ist.

3. Angebot und Vertragsschluss
3.1 Wir bieten hochwertige Bekleidungsprodukte an, die wir sowohl im Einzelhandel, als auch auf unserer Homepage zum Kauf anbieten.

3.2. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung durch den Kunden dar. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht beim betreffenden Produkt im Online-Shop etwas Abweichendes vermerkt ist. Irrtümer bleiben ausdrücklich vorbehalten.
3.3. Durch Anklicken des Buttons ‚Bestellung abschicken‘ im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Den Eingang Ihres Angebots bestätigten wir Ihnen durch eine E-Mail. Der Kaufvertrag kommt zu Stande, wenn Sie von uns eine E-Mail erhalten, die die Bestellung bestätigt.

3.4. Der Vertragsschluss kann – entsprechend den angebotenen Sprachen – in deutscher und englischer Sprache erfolgen.

4. Ersatzangebot und Mängelrechte
4.1. Sollte einmal die von Ihnen bestellte Ware nicht geliefert werden können und ein Kaufvertrag mit Ihnen noch nicht zustande gekommen sein, behalten wir uns vor, Ihnen eine nach Preis und Qualität gleichwertige Ware anzubieten. Zu diesem Zweck wird Ihnen eine E-Mail mit dem Ersatzangebot zugesandt. Eine Verpflichtung zu einem solchen Angebot besteht nicht. Es steht Ihnen selbstverständlich frei, dieses Angebot anzunehmen. Nehmen Sie das Angebot nicht an, besteht kein Kaufvertrag.

4.2. Ihnen stehen im Falle der Mangelhaftigkeit der Leistung die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte nach dem BGB zu.

5. Bezahlart

Wir bieten folgende Bezahlmethoden an::

Banküberweisung

Paypal

Die Bezahlmethode muss vor Absenden der Bestellung gewählt werden.

Die Ware wird erst nach Erhalt des Rechnungsbetrages versendet. Der Kaufpreis ist sofort zur Zahlung fällig.

6. Widerrufsbelehrung

6.1 Widerrufsrecht

Verbrauchern steht – vorbehaltlich gesetzlicher Ausnahmen nach § 312g BGB – das gesetzliche, nachfolgend beschriebene Widerrufsrecht zu:

________________________________________________________________________

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat;

Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

IND Berlin

Frau Nina Walter

Budapester Straße 38-50 @ Bikini Haus Berlin, 1. OG

10787 Berlin

E-Mail: info@ind-berlin.net

mittels eindeutiger Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass sie Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an

IND Berlin

Frau Nina Walter

Budapester Straße 38-50 @ Bikini Haus Berlin, 1. OG

10787 Berlin

E-Mail: info@ind-berlin.net

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

________________________________________________________________________

7. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von IND-Berlin.

8. Umsatzsteuer
Sämtliche Preisangaben enthalten die jeweils anfallende gesetzliche Umsatzsteuer.

9. Speicherung des Vertragstextes
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

10.. Erfüllungsort, Gerichtsstand, anwendbares Recht

10.1. Erfüllungsort für unsere Lieferung und Gerichtsstand ist der Sitz unseres Unternehmens. Wir sind jedoch berechtigt, den Besteller auch am Ort seines Geschäftssitzes gerichtlich in Anspruch zu nehmen.

10.2 Für alle Auseinandersetzungen aus Verträgen, für die diese Bedingungen gelten, und alle Auseinandersetzungen aus der Geschäftsbeziehung zwischen uns und dem Kunden ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anzuwenden. Die Anwendung des UN-Kaufrechts (CISG) sowie des Internationalen Privatrechts ist ausgeschlossen.

10.3. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Zuständig ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de.

11. Schlussbestimmungen

Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Es gelten sodann in Ergänzung die gesetzlichen Regelungen.